Vorteile im Edlgütl

in Corona-Zeiten
  • Separate Eingänge und Abstand zwischen den Wohneinheiten
  • Großes Außengelände für ausreichend Abstand
  • Alle Speisen werden auf Wunsch in die Wohneinheit gebracht
  • Maximale Gästeanzahl: 28 Personen
  • Einzellage Außerhalb
  • Restaurant: 45 Sitzplätze für max. 28 Personen (+20 Terrassensitzplätze)
  • Professionelle Zimmerreinigung
  • Sauna & Whirlwanne genießen Sie privat (ohne andere Gäste)
  • Hygienekonzept

Aktuelle Sonderregelungen

Corona/Covid-19, Stand: 31.10.2020
Vor Anreise

Wir dürfen Sie NICHT aufnehmen wenn:

  • Sie in den letzten 14 Tagen vor Anreise Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten
  • Sie an unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere leiden
  • Sie untereinander Kontaktbeschränkungen unterliegen
  • Für den Reisezeitraum ein offizielles Reiseverbot verhängt wird
Beim Checkin

Rund um Ihre Anreise

  • Bitte rufen Sie uns kurz an, sobald Sie wissen wann Sie ungefähr bei uns eintreffen.
  • Eine Anreise vor 16:00 Uhr ist nicht möglich, da unser Hygienekonzept eine Mindestlüftungsdauer vor Anreise vorgibt.
  • Wir bitten um vollständige Ausfüllung des Meldescheins inkl. aller mitreisenden Personen inkl. Anschrift und Telefonnummer zur Kontaktpersonenermittlung.
Im Edlgütl

Während Ihres Aufenthaltes:

  • Sofern Sie während Ihres Aufenthaltes Symptome entwickeln ist dies unverzüglich an Andreas oder Bianca Haugeneder zu melden. Der Aufenthalt ist in diesem Falle so rasch wie möglich zu beenden.
  • In allen Gemeinschaftsbereichen einschließlich sanitären Anlagen, Außenbereich sowie beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten gilt die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50m als erforderlich.
  • Alle Personen müssen in Gemeinschaftsbereichen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Ausgenommen davon sind die Außenbereiche.
  • Im Edlgütl gelten die allgemeinen Kontaktbeschränkungen.
  • Nies- und Hustenetikette wahren.
  • Regelmäßig Hände gründlich waschen.
  • Wir bitten Sie nach Möglichkeit kontaktlos zu bezahlen

Ihr Corona-Ansprechpartner vor Ort: Andreas Haugeneder, 01718916783

Vorrübergehende Änderungen

Vorrübergehende konzeptionelle Änderungen:

  • Frühstück wird in Form eines Frühstückskorbes zwischen 08:00 Uhr und 10:00 Uhr direkt in Ihre Wohneinheit gebracht (derzeit kein Buffet)
  • Gaststube und Vogerlzimmer sind bis 17:00 Uhr Abends dem Empfang vorbehalten.
  • Die öffentlichen Sanitäranlagen inkl. WC's werden nicht geöffnet. Bitte nutzen Sie die Sanitäreinrichtung Ihrer Wohneinheit.
  • Das Abendmenü wird in Ihre Wohneinheit serviert, sofern der Mindestabstand aufgrund der Abstandsregelungen nicht eingehalten werden kann.
  • Das Kinderspielzimmer wird nicht geöffnet. Gerne können Sie aber Spielsachen für Ihre Wohneinheit leihen.
  • Im Tischtennisraum gelten die jeweils aktuellen Kontaktbeschränkungen
Bei Abreise

Hinweise zur Abreise

  • Bitte öffnen Sie in allen Räumen die Fenster
  • Bitte achten Sie auf eine Abreise vor 10:00 Uhr
Stornoregelung

Sonderregelung zu Stornierungen in Corona-Zeiten.

Folgende Änderung der Stornoregelung ergeben sich aufgrund der offiziellen Bestimmungen zur Corona-Pandemie und sind zeitlich begrenzt.

  • Für den Zeitraum, in welchem touristische Reisen durch öffentliche Organe (Bundes-, Landesregierung, Behörden vor Ort) verboten sind verlangen wir keine Stornogebühren.

In anderen Fällen gelten unsere regulären Stornobedingungen.

Hinweis: Sollten Sie selbst zum Anreisetermin an Corona erkranken oder per Anordnung unter Quarantäne gestellt werden, sollte dies von Ihrer Reiserücktrittsversicherung abgedeckt werden. Somit gelten unsere regulären Stornobedingungen.

Corona-Archiv