Aktuelle Sonderregelungen

Corona/Covid-19, Stand: 26.11.2020
Vor Anreise

Wir dürfen Sie NICHT aufnehmen wenn:

  • Sie in den letzten 14 Tagen vor Anreise Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten
  • Sie an unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere leiden
  • Sie untereinander Kontaktbeschränkungen unterliegen
  • Für den Reisezeitraum ein offizielles Reiseverbot verhängt wird
Beim Checkin

Rund um Ihre Anreise

  • Bitte rufen Sie uns kurz an, sobald Sie wissen wann Sie ungefähr bei uns eintreffen.
  • Eine Anreise vor 16:00 Uhr ist nicht möglich, da unser Hygienekonzept eine Mindestlüftungsdauer vor Anreise vorgibt.
  • Wir bitten um vollständige Ausfüllung des Meldescheins inkl. aller mitreisenden Personen inkl. Anschrift und Telefonnummer zur Kontaktpersonenermittlung.
Im Edlgütl

Während Ihres Aufenthaltes:

  • Sofern Sie während Ihres Aufenthaltes Symptome entwickeln ist dies unverzüglich an Andreas oder Bianca Haugeneder zu melden. Der Aufenthalt ist in diesem Falle so rasch wie möglich zu beenden.
  • In allen Gemeinschaftsbereichen einschließlich sanitären Anlagen, Außenbereich sowie beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten gilt die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50m als erforderlich.
  • Alle Personen müssen in Gemeinschaftsbereichen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Ausgenommen davon sind die Außenbereiche.
  • Im Edlgütl gelten die allgemeinen Kontaktbeschränkungen.
  • Nies- und Hustenetikette wahren.
  • Regelmäßig Hände gründlich waschen.
  • Wir bitten Sie nach Möglichkeit kontaktlos zu bezahlen

Ihr Corona-Ansprechpartner vor Ort: Andreas Haugeneder, 01718916783

Vorrübergehende Änderungen

Vorrübergehende konzeptionelle Änderungen:

  • Frühstück wird in Form eines Frühstückskorbes zwischen 08:00 Uhr und 10:00 Uhr direkt in Ihre Wohneinheit gebracht (derzeit kein Buffet)
  • Gaststube und Vogerlzimmer sind bis 17:00 Uhr Abends dem Empfang vorbehalten.
  • Die öffentlichen Sanitäranlagen inkl. WC's werden nicht geöffnet. Bitte nutzen Sie die Sanitäreinrichtung Ihrer Wohneinheit.
  • Das Abendmenü wird in Ihre Wohneinheit serviert, sofern der Mindestabstand aufgrund der Abstandsregelungen nicht eingehalten werden kann.
  • Das Kinderspielzimmer wird nicht geöffnet. Gerne können Sie aber Spielsachen für Ihre Wohneinheit leihen.
  • Im Tischtennisraum gelten die jeweils aktuellen Kontaktbeschränkungen
Bei Abreise

Hinweise zur Abreise

  • Bitte öffnen Sie in allen Räumen die Fenster
  • Bitte achten Sie auf eine Abreise vor 10:00 Uhr
Stornoregelung

Sonderregelung zu Stornierungen in Corona-Zeiten.

Folgende Änderung der Stornoregelung ergeben sich aufgrund der offiziellen Bestimmungen zur Corona-Pandemie und sind zeitlich begrenzt.

  • Für den Zeitraum, in welchem touristische Reisen durch öffentliche Organe (Bundes-, Landesregierung, Behörden vor Ort) verboten sind verlangen wir keine Stornogebühren.

In anderen Fällen gelten unsere regulären Stornobedingungen.

Hinweis: Sollten Sie selbst zum Anreisetermin an Corona erkranken oder per Anordnung unter Quarantäne gestellt werden, sollte dies von Ihrer Reiserücktrittsversicherung abgedeckt werden. Somit gelten unsere regulären Stornobedingungen.

Vorteile im Edlgütl

in Corona-Zeiten
  • Separater Eingang zu jeder Wohneinheit
  • Großes Außengelände für ausreichend Abstand
  • Alle Speisen können in der eigenen Wohneinheit zu sich genommen werden
  • Maximale Gästeanzahl: 24 Personen
  • Einzellage Außerhalb
  • Restaurant: 45 Sitzplätze für max. 24 Personen
  • Großflächige Terrasse für Außengastronomie
  • Professionelle Zimmerreinigung
  • Sauna & Whirlwanne genießen Sie privat (ohne andere Gäste)
  • Hygienekonzept
Bereits 267! Tage im Lockdown 1. Lockdown Frühling 2020 vom 16.03.2020 bis 30.05.2020: 75 Tage
2. Lockdown seit 1. November 2020: 192 Tage